Anlage

Der erste Meter Gleis der Liliputbahn wurde 1980 von Franz Steger gelegt. Im Verlauf der Jahre fanden sich immer mehr Helfer, wurde die Strecke grösser und die Depots voller. Heute können auf 900 Metern Gleis gleichzeitig  bis zu zwölf Züge verkehren. Wir empfehlen Ihnen an dieser Stelle den Artikel zu Franz Steger und der Geschichte zu seinem Lebenswerk.

Weitere Informationen zum Rollmaterial, finden Sie HIER.

Eröffnungsjahr 1980
Erweiterung 2000-2008
Länge der Hauptstrecke 800m
Länge der Bergstrecke 100m (davon Zahnstangenabschnitt 80m)
Länge aller Gleise 1400m
Grösste Steigungen     30‰ (Adhäsion) / 130‰ (Zahnstange)
Anzahl Weichen 29
Anzahl Brücken 3 (davon 1 Viadukt)
Anzahl Tunnels 2
Anzahl Bahnübergänge

2

Anzahl Lok-Depots

3

Anzahl Wagen-Depots

8 Rohre

Bahnhof 3 Gleise à

2 Abschnitte

Sicherungsblöcke

7

Spurweite

7 1/4 Zoll = 184mm