> Zurück

Einwintern Spreewald

Mitglieder 17.11.2018

Heute wurde die Spreewald eingewintert. Der Kessel wurde gespült und getrocknet, die Flammrohre und die Rauchkammer gereinigt.

Man stellte fest, dass die Spreewald eine Revision braucht. Das Getriebe lässt sich schwer drehen. Die Lok ist stark verdreckt. Diverse Anstriche müssen erneuert werden. Diese Arbeiten werden wir in der Winterpause erledigen.

Zuletzt wurde noch der Vorplatz gereinigt:

Vorher :-(

Nachher :-)